AUSTRALIEN | BRASILIEN | ECUADOR | HONGKONG | JAPAN | KANADA | KAPSTADT | MEXIKO | MONTREAL | SYDNEY | SINGAPUR | TAIWAN | TOKIO | USA | VANCOUVER
   
Italien
Italien gehört zweifellos zu den schönsten und anregendsten Ländern Europas. Die Mischung aus mediterraner Lebensfreude, ein ausgeprägter Sinn für alles Schöne und Stilvolle, für ästhetischen Genuß, für Kunst, Malerei und Design, das unschätzbare historische Erbe von 3000 Jahren europäischer Zivilisation macht einen Aufenthalt unter der Sonne des europäischen Südens zu einer unvergesslichen Erfahrung. Doch Italien steht nicht nur für die hohe Schule in allen Stilfragen - italienische Mode und Design, italienisches Essen und italienische Weine genießen Weltruf -, sondern Italien ist ebenso eine hochproduktive und innovative Industrienation, deren wichtigste Standorte sich vor allem im wohlhabenden Norden des Landes befinden.

Italien bietet sehr gute Möglichkeiten für hochwertige Fachpraktika und Firmenaufenthalte vor allem in den Bereichen Mode, Design, Kunst, Kunstgeschichte, Restauration und Architektur und im Produktionsbereich, hier vor allem in der Nahrungsmittelindustrie, chemischen Industrie, Textilindustrie, in der Automobilindustrie und Automobilzuliefererindustrie, im Bereich Handel und Verkehr, im Verlagswesen und Medienbereich und – aufgrund der Beliebtheit Italiens als Urlaubsreiseziel - in den Bereichen Tourismus und Gastronomie. Die technischen Standards in den meisten Industrieunternehmen wie auch die Qualifikation des Personals in den Firmen, Organisationen und Forschungsinstitutionen ist sehr hoch. Sie erhalten profunde Einblicke in das Berufsleben, Führungsverhalten und in die Arbeitskultur italienischer Unternehmen. Unabdingbare Voraussetzung für den Erfolg Ihres Fachpraktikums sind gute bis sehr gute Italienischkenntnisse, die mit Beginn des Praktikums vorliegen müssen

Unsere Programme:

  • Sprachtraining

  • Fachpraktika

  • Professional-Programm



  • Ihre Zielstädte sind Mailand oder Florenz


    Mailand
    Mailand ist das wirtschaftliche Herz Italiens. Es ist das größte Industrie-, Handels- und Messezentrum Italiens und der wichtigste Finanzplatz. Zudem sitzen hier die meisten Verlagshäuser und Medienunternehmen. Weltweiten Ruhm besitzt Mailand als Hauptstadt des Designs, sei es im Bereich Grafik, Produktdesign, Industriedesign und natürlich im Bereich Modedesign. Neben Paris ist Mailand die Modehaupstadt der Welt. Kunsthistorisch bietet Mailand mit dem berühmten Dom und weiteren Kunstdenkmälern wie der Sixtinischen Kapelle Objekte von Weltrang. Zudem besitzt die Stadt eine Reihe von exzellenten Museen und Theatern. DAS Opernhaus ist die Mailänder Scala. Von aussen eher unscheinbar ist es von innen prachtvoll und die berühmtesten Sänger der Welt stellen sich dem anspruchsvollen Mailänder Publikum. Wer hier besteht, schafft es überall auf der Welt. Mailand ist zudem die Stadt der Kunstgallerien und Ausstellungshäuser. Die berühmsteste Gallerie ist die Galleria Vittorio Emanuele, direkt im Zentrum, gegenüber vom Mailänder Dom gelegen. Vor dem Dom und in der Gallerie gibt es schöne Cafés. Überhaupt : die Mailänder gehen gerne aus. Zuerst wird gut gegessen und getrunken und dann geht es in das Mailänder Nachtleben. Viele Clubs und Diskotheken gehören zu den angesagtesten von Europa.

    Die Umgebung von Mailand bietet ebenfalls Einiges : die Alpen sind nahe und so kann man im Winter Skifahren und im Sommer Bergwandern. Die Oberitalienischen Seen sind in etwa einer Stunde erreichbar und bieten im Sommer eine willkommene Abwechslung zur Hitze in Mailand. Dort lässt es sich gut aushalten, man kann Segeln und Wasserskifahren und sich wie bspw. in Bellagio, Stresa, Lugano oder sonstwo an den Seen dem "Sehen und Gesehen werden" hingeben. Nicht weit ist es beispielsweise nach Bergamo, Padua, Brescia, Parma, wo es weitere Kulturdenkmäler zu besichtigen gibt. Selbst Turin und Venedig sind eine Reise am Wochenende wert und von den Entfernungen her gut machbar.


    Florenz
    Florenz ist die Haupstadt der Toskana mit rund 400.000 Einwohnern. Sie wird wegen ihrer Bedeutung in der Kunst als das „italienische Athen“ bezeichnet. Florenz ist die Geburtsstadt der Renaissance. Die prächtigen Kirchen und Paläste liefern Zeugnis für die überragende Bedeutung der Stadt in dieser Epoche. Die Medici im 15. und 16. Jahrhundert waren eines der bedeutendsten Herrschaftshäuser jener Zeit mit einem ausgepägten Sinn für Geschäft und Kunst. In jener Zeit entstand auch das moderne Bankenwesen. Heute lebt die Stadt vor allem vom Tourismus, insbesondere dem Kulturtourismus. Ausserdem ist Stadt ein wichtiger Handelsplatz für die hervorragenden Agrarprodukte der Region. An erster Stelle muss hier die Weinbau genannt werden, denn die umgebenden Hügel der Toskana sind berühmt für ihre Weine.


    Weitere Städte wie beispielsweise Turin, Florenz, Bologna, Rom können von ONE TO ONE INTERNATIONAL gleichfalls prinzipiell angeboten werden. Dies hängt u.a. ab von Ihren persönlichen Wünschen und Firmenplatzierungsmöglichkeiten. Für touristische Praktika oder Praktika im Bereich Natur- und Umweltschutz kommen auch andere Orte wie beispielweise Hotel-Ressorts, Nationalparks u.ä. in Frage.

    Unterbringung in der Zielstadt

    Sie sollen sich wohlfühlen, wenn Sie abends nach Hause kommen - schliesslich sind Sie längere Zeit von zuhause weg, länger als bei einem normalen Urlaub.

    Die Unterbringungsformen hängen zunächst einmal primär von Ihren Wünschen, und in zweiter Linie von dem gewählten Programm ab, sowie von der gewählten Zielstadt. Bei den Formen des privaten Wohnens (Wohngemeinschaft, Gastfamilie und Appartement) gelten grundsätzlich die ortsüblichen Standards. Bei Hotels gelten mit zunehmender Anzahl an Sternen die weltüblichen Standards.
    Bitte klicken Sie für allgemeine Informationen zur Unterbringung auf den Link
    Informationen zur Unterkunft


    Dauer der Unterbringung

    Die Dauer der Unterbringung bezieht sich zunächst einmal auf die mit Ihnen vereinbarte Programmdauer, d.h. wenn Sie eine Programmdauer von 10 Wochen mit uns vereinbart haben, haben Sie Anspruch auf 10 Wochen Unterbringung gerechnet vom ersten Tag des Programms (meistens ein Montag) bzw. dem unmittelbar davor liegenden Wochenende bis zu dem auf den letzten Programmtag (meist ein Freitag) folgenden Wochenende. Möchten Sie eher anreisen oder nach Programmende länger in Ihrer Unterkunft bleiben, können wir dieses gerne für Sie arrangieren.

    Preis für die Unterbringung

    In der Preislisten für das Fachpraktikums & Sprachtrainings-Programm und dem NUR-Sprachtraining-Programm finden Sie die Preise inklusive der dort aufgeführten Unterkunftsoptionen, die als Standardunterbringung voreingestellt sind. Für die in dieser Liste nicht aufgeführten Optionen kalkulieren wir die Preise für Sie individuell.


    Betreuungsservice vor Ort in Ihrer Zielstadt

    Damit Sie auch fernab der Heimat jemanden haben, an den Sie sich wenden können, meldet sich in regelmäßigen Abständen Ihr Ansprechpartner vor Ort bei Ihnen, um bei Fragen und eventuellen Problemen weiterzuhelfen. Wenn Sie zwischendurch Unterstützung benötigen, können Sie ihn jederzeit anrufen. Wir melden uns ebenfalls aus Deutschland bei Ihnen. Wenn nichts besonderes anfällt, einmal im Monat.
    Für Eltern und Verwandte zu Hause haben wir für Rückfragen, Informationen und
    wenn es mal ein Problem zu lösen gibt, eine Hotline eingerichtet.

    Sicherheit

    Die Sicherheit in den italienischen Großstädten ist vergleichbar mit der anderer europäischer Großstädte. Dennoch, wie in jeder Stadt oder Gegend auf der Welt, gibt es bestimmte Dinge, die man beachten und auf die man aufpassen sollte : für Hinweise und zur Beantwortung Ihrer Fragen stehen Ihnen unsere Partner vor Ort als Ansprechpartner zur Verfügung. Vorabinformationen entnehmen Sie bitte dem LINK "REISEINFORMATIONEN".

    Weitere interessante Informationen über Italien finden Sie unter folgendem Link:
    Infos Italien.








       
     Italien
    Fläche: 301.336 qkm Km2
    Einwohner: 58.883.958
    Hauptstadt: Rom
    Währung: Euro
    One to One International © 2017 - Alle Rechte vorbehalten
    Design by: Ateliêbrasil Design