AUSTRALIEN | BRASILIEN | ECUADOR | HONGKONG | JAPAN | KANADA | KAPSTADT | MEXIKO | MONTREAL | SYDNEY | SINGAPUR | TAIWAN | TOKIO | USA | VANCOUVER
   

ONE TO ONE INTERNATIONAL Internationales Qualifizierungsprogramm für die IT-Branche

Ziel des Programms

Die IT-Branche ist eine der am stärksten global vernetzten Wirtschaftsbranchen. Dies gilt sowohl für die Bereiche Forschung, Entwicklung und Produktion oder auch in den Bereichen Marketing und Vertrieb. Nicht nur die global tätigen Großunternehmen der Branche, sondern auch kleinere und mittelgroße Unternehmen legen bei der Einstellung und Förderung von Mitarbeitern Wert auf eine international ausgerichtete Studienlaufbahn und berufliche Kenntnisse, die im Ausland erworben wurden. Wer eine international ausgerichtete Berufslaufbahn einschlagen möchte oder auch im eigenen Land beruflich weiterkommen will benötigt mithin eine international orientierte Fachausbildung, in der man zugleich die immer bedeutsamer werdenden "soft skills" (u.a. Erwerb fundierter fachbezogener und allgemeiner Sprachkenntnisse, Erlernen interkultureller Kompetenz, Einblicke und Integration in andere Firmen- und Verhandlungskulturen) erlernt.

Um diesem steigenden Bedarf nach internationaler Qualifizierung in der IT-Branche gerecht werden zu können, hat ONE TO ONE INTERNATIONAL gemeinsam mit dem IT-Unternehmensberater und zertifizierten IT-Ausbilder Herrn Frank Zielke das International Information Technology-Programm (Kurzform : IIT-Programm) entwickelt.


Zielgruppen

· Studierende und Absolventen der Informationstechnologie und angrenzender Bereiche (Universität, FH, Master-Studiengänge, Akademie-Programme)

· Bildungsinstitutionen im IT-Bereich und angrenzenden Bereichen, die im Rahmen des Ausbildungsplanes internationale Work Experience fördern bzw. vorschreiben

· Berufstätige, Unternehmen und Verbände der IT-Branche



Programmvarianten des IIT-Programms


· Das IIT-Intensivprogramm mit fachbezogenem Sprachtraining und Firmenaufenthalt in einem Unternehmen der IT-Branche (und angrenzenden Branchen/Bereichen) mit einer Programmdauer zwischen 4 und 8 Wochen. Dieses Programm ist vor allem für Berufstätige geeignet, die über ein eher knappes Zeitbudget verfügen

· Das IIT-Work Experience Programm I mit fachbezogenem IT-Sprachtraining und anschließendem Fachpraktikum/Firmenaufenthalt in einem Unternehmen der IT-Branche (und angrenzenden Branchen/Bereichen)mit einer Programmdauer von 6 – 24 Wochen. Diese Programm ist sowohl für Studierende geeignet wie auch für Berufstätige, die gerne einmal eine längere Zeit im Ausland leben wollen.

· Das IIT-Work Experience Programm II mit einem Allgemeinsprachtraining und/oder Businesssprachtraining und anschließendem Firmenaufenthalt / Fachpraktikum in einem Unternehmen der IT-Branche (und angrenzenden Branchen/Bereichen) mit einer Programmdauer von 6 – 24 Wochen. Auch dieses Programm ist sowohl für Studierende geeignet wie auch für Berufstätige, die gerne einmal eine längere Zeit im Ausland leben wollen.


Welche Vorteile haben Sie als Berufstätiger an der Teilnahme an dem One to One International IIT-Programm ?

Ø Sie gewinnen Einblicke in fremde Businesskulturen und Verhandlungskulturen

Ø Sie wenden Ihre Fremdsprachkenntnisse im beruflichen Umfeld an und gewinnen verhandlungssichere Fremdsprachkenntnisse

Ø Sie erlangen "soft skills" wie Flexibilität, Mobilität, Weltläufigkeit und interkulturelle Kompetenz

Ø Sie werden in Ihrer Firma zum "Länderspezialisten"

Ø Sie gewinnen die Möglichkeit der Anbahnung internationaler Geschäfts-Kontakte

Ø Sie erlangen länder-, branchen- und berufsspezifisches Fach- und Hintergrundwissen in den Bereichen Technologie, Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft


Ø Die Programm-Teilnahme kommt Ihrer eigenen beruflichen Laufbahn und Ihrer Firma zu Gute

Ø Sie lernen Land, Leute und Kultur des Gastlandes kennen wie Sie dies als „normaler“ Tourist nie kennen lernen würden


Welche Vorteile haben Sie als Studierender oder Studienanwärter an der Teilnahmean dem One to One International IIT-Programm ?

Ø Sie gewinnen internationale Arbeitserfahrung

Ø Sie erlangen erste oder weitere praktische Fertigkeiten im Rahmen des Studiums bzw. Studienplanes und können Credit Points erlangen

Ø Sie wenden Ihre theoretische und studienbezogene Kenntnisse im internationalen Umfeld an

Ø Sie verbessern Ihre späteren Arbeitsmarkt- und Karrierechancen

Ø Sie bauen Ihre allgemeinen Fremdsprachkenntnisse aus und lernen die Fachbegriffe Ihres Studium im Arbeitsumfeld anzuwenden

Ø Sie gewinnen verhandlungssichere Fremdsprachkenntnisse

Ø Sie erlangen "soft skills" wie Flexibilität, Mobilität, Internationalität und interkulturelle Kompetenz

Ø Sie entwickeln Ihre Persönlichkeit nachhaltig

Ø Sie schließen internationale Freundschaften

Ø Sie lernen Land, Leute und Kultur des Gastlandes kennen



Beschreibung der Programme

Wir beschreiben im folgenden die Grundstrukturen der Programmangebote - es handelt sich also nicht um konkrete Programmleistungsbeschreibungen. Die Programme und die darin enthaltenen Programmleistungen arbeiten wir gemeinsam mit Ihnen aus und schneiden diese auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche zu.


1. Das IIT-Intensivprogramm


Zielorte/Zielländer : Sydney, Perth, Toronto, Taiwan, Dublin

Programmdauer : 4 – 8 Wochen

Sprachtraining : Spezialsprachkurs Informationstechnologie oder Business
Sprachkurs mit IT-Modulen als Gruppenunterricht,
Exklusivgruppenunterricht, Einzelunterricht (je nach
Verfügbarkeit und Zielland/Zielstadt). Auch möglich in
Kombination mit Business- oder Allgemeinsprachunterricht.

Länge des Sprachtrainings : bei sehr guten Vorkenntnissen der Landessprache kein vorbereitendes Sprachtraining notwendig.

Sprachen : englisch, chinesisch

Wöchentliche Arbeitzeit : Fulltime oder sprachkursbegleitend (bspw. morgens
Sprachunterricht, nachmittags Firmenaufenthalt)

Länge des Firmen-
Aufenthaltes 4 bis 8 Wochen


Work Experience -Bereiche nach Ihren Vorgaben :

o Beispiele für mögliche Tätigkeiten/Bereiche/Abteilungen :

Software-Engineering, Software-Technologien, Netzwerke, Internet Technologien , Telekommunikation (Mobilfunk, Daten- und Kommunikationsnetze), Multimedia, Hardware, Prozess-Informatik , IT-Beratung, IT-Vertrieb, IT-Marketing, Projektmanagement, e-business, e-Government, Workflow- und Dokumentenmanagement, Qualitätssicherung, Controlling

o Beispiele für mögliche Unternehmen/Branchen : in IT-Unternehmen, IT-Abteilungen, bei Softwareherstellern, Hardwareproduzenten, in der Telekommunikationsbranche, in Industrieunternehmen, bei privaten Dienstleistern, in Multimedia-Firmen, Internet-Agenturen, IT-Beratungsunternehmen, Forschungslaboren, Ingenieurbüros, in öffentlichen Verwaltungen, an Universitäten


Kosten für die Teilnahme an dem IIT-Intensivprogramm :

Die Preise für die Programmteilnahme entnehmen Sie bitte unserer aktuellen Preisliste. Wir organisieren für Sie Komplettpakete inkl. Firmenplatzierung nach Ihren Vorgaben, Sprachtraining, Unterbringung nach Ihren Wünschen wahlweise in den ersten 4 Wochen des Programms oder über die gesamte Programmdauer, Hin- und Rückflug aus Ihrem Heimatland in das Zielland, Abholung bei Ankunft in der Zielstadt durch unsere Partner vor Ort, Ansprechpartner vor Ort während Ihres Programmaufenthaltes. Hinzu kommt die Beratungs- und Betreuungsleistungen durch One to One International. Dazu gehört natürlich auch die Visaberatung.


2. Das IIT Work Experience Programm I


Zielorte/Zielländer : Hongkong, Taiwan, Sydney, Toronto, Dublin

Programmdauer : 6 – 24 Wochen

Sprachtraining : Spezialsprachkurs Informationstechnologie oder Business
Sprachkurs mit IT-Modulen als Gruppenunterricht,
Exklusivgruppenunterricht, Einzelunterricht (je nach
Verfügbarkeit und Zielland/Zielstadt). Auch möglich in
Kombination mit Business- oder Allgemeinsprachunterricht.

Länge des Sprachtrainings : bei sehr guten Vorkenntnissen der Landessprache kein
vorbereitendes Sprachtraining notwendig.

Sprachen : englisch, chinesisch

Länge des Firmen-
Aufenthaltes : 6 bis 24 Wochen

Wöchentliche Arbeitzeit : i. d. R. fulltime


Work Experience -Bereiche nach Ihren Vorgaben :

o Beispiele für mögliche Tätigkeiten/Bereiche/Abteilungen : Software-Engineering, Software-Technologien, Netzwerke, Internet Technologien , Telekommunikation (Mobilfunk, Daten- und Kommunikationsnetze), Multimedia, Hardware, Prozess-Informatik , IT-Beratung, IT-Vertrieb, IT-Marketing, Projektmanagement, e-business, e-Government, Workflow- und Dokumentenmanagement, Qualitätssicherung, Controlling

o Beispiele für mögliche Unternehmen/Branchen : in IT-Unternehmen, IT-Abteilungen, bei Softwareherstellern, Hardwareproduzenten, in der Telekommunikationsbranche, in Industrieunternehmen, bei privaten Dienstleistern, in Multimedia-Firmen, Internet-Agenturen, IT-Beratungsunternehmen, Forschungslaboren, Ingenieurbüros, in öffentlichen Verwaltungen, an Universitäten


Kosten für die Teilnahme an dem IIT-Intensivprogramm :

Die Preise für die Programmteilnahme entnehmen Sie bitte unserer aktuellen Preisliste. Wir organisieren für Sie Komplettpakete inkl. Firmenplatzierung nach Ihren Vorgaben, Sprachtraining, Unterbringung nach Ihren Wünschen wahlweise in den ersten 6 Wochen des Programms oder über die gesamte Programmdauer, Hin- und Rückflug aus Ihrem Heimatland in das Zielland, Abholung bei Ankunft in der Zielstadt durch unsere Partner vor Ort, Ansprechpartner vor Ort während Ihres Programmaufenthaltes. Hinzu kommt die Beratungs- und Betreuungsleistungen durch One to One International. Dazu gehört natürlich auch die Visaberatung


3. Das IIT Work Experience Programm II


Zielorte/Zielländer : alle von ONE TO ONE INTERNATIONAL angebotenen
Standorte

Programmdauer : 6 bis 24 Wochen

Sprachtraining : Allgemeinsprachkurs oder Business-Kurs , Gruppenunterricht

Sprachen : englisch, chinesisch, französisch, japanisch, portugiesisch,
spanisch

Länge des Sprachtrainings : in Neuseeland : mindestens 1-wöchiges Sprachtraining

Für alle anderen Zielländer/Zielstädte : bei sehr guten Vorkenntnissen der Landessprache kein vorbereitendes Sprachtraining notwendig.


Länge des Firmen-
Aufenthaltes : 6 bis 24 Wochen

Wöchentliche Arbeitzeit : i. d. R. fulltime


Work Experience -Bereiche nach Ihren Vorgaben :

o Beispiele für mögliche Tätigkeiten/Bereiche/Abteilungen : Software-Engineering, Software-Technologien, Netzwerke, Internet Technologien , Telekommunikation (Mobilfunk, Daten- und Kommunikationsnetze), Multimedia, Hardware, Prozess-Informatik , IT-Beratung, IT-Vertrieb, IT-Marketing, Projektmanagement, e-business, e-Government, Workflow- und Dokumentenmanagement, Qualitätssicherung, Controlling

o Beispiele für mögliche Unternehmen/Branchen : in IT-Unternehmen, IT-Abteilungen, bei Softwareherstellern, Hardwareproduzenten, in der Telekommunikationsbranche, in Industrieunternehmen, bei privaten Dienstleistern, in Multimedia-Firmen, Internet-Agenturen, IT-Beratungsunternehmen, Forschungslaboren, Ingenieurbüros, in öffentlichen Verwaltungen, an Universitäten


Kosten für die Teilnahme an dem IIT-Intensivprogramm :

Die Preise für die Programmteilnahme entnehmen Sie bitte unserer aktuellen Preisliste. Wir organisieren für Sie Komplettpakete inkl. Firmenplatzierung nach Ihren Vorgaben, Sprachtraining, Unterbringung nach Ihren Wünschen wahlweise in den ersten 6 Wochen des Programms oder über die gesamte Programmdauer, Hin- und Rückflug aus Ihrem Heimatland in das Zielland, Abholung bei Ankunft in der Zielstadt durch unsere Partner vor Ort, Ansprechpartner vor Ort während Ihres Programmaufenthaltes. Hinzu kommt die Beratungs- und Betreuungsleistungen durch One to One International. Dazu gehört natürlich auch die Visaberatung.



Ø Nähere Informationen zu den von uns angebotenen Zielländern und Zielstädten können Sie den Länderinfoseiten entnehmen. Bitte klicken Sie dazu auf „Unsere Zielländer“


   
 Newsletter
Wenn Sie regelmäßig über unsere Angebote informiert werden möchten, dann abonnieren Sie unseren Newsletter.
   Anmeldung
   
Angebote für Fachpraktika, Voluntary Work Experiences und aktuelle Hinweise
Informationen zum Volunteer-Programm, zum Paid Work Tourism-Programm und zum IT-Programm im Sidemenu unter "Unsere Programme"
***********************
Fachpraktika auf Mauritius in englisch und/oder französisch. Nähere Informationen unter "Unsere Zielländer" und "Unsere Preise". 1. unbezahltes Fachpraktikum im Bereich Psychologie in Therapiezentrum, gute Französischkenntnisse erforderlich 2. bezahlte Praktika im Bereich der gehobenen Hotellerie bspw. im Bereich Guest Relationship Management, Front Office, Food & Beverage. Meist inklusive freie Kost und/oder Logis.
***********************
Spanisch-Sprachkurse, Voluntary Work und Fachpraktika in Cusco/Peru und in Ecuador. Gute Platzierungsmöglichkeiten vor allem in den Bereichen Tourismus, Kultur, Anthropologie, Sozialarbeit, Medizin und Gesundheit, technische und sozial-ökonomische Entwicklungshilfe.
***********************
Hochwertige Fachpraktika in Perth : ständig verfügbar Fachpraktika u.a. in den Bereichen Architektur, Innenarchitektur, Erneuerbare Energien, Medizintechnik, Maschinenbau, 3 D Print Engineering, Elektrotechnik, IT, Food Sceince, Chemie, Mikrobiologie, Meeresbiologie, Psychologie, Finance, Asset Management, Human Ressources, Logistik, TV/Medien, Jura, Gesundheitsmangement und im Sozialbereich.
***********************
One to One International © 2017 - Alle Rechte vorbehalten
Design by: Ateliêbrasil Design